Nachrichten aus Erfurt

Angebote für eine nachhaltige Lebensweise

  • Einkaufen wie früher, Waren ohne Verpackungen und Produkte für ein nachhaltiges Leben, das sind Angebote von 'Louise genießt - unverpackte Lebensart'! Besuchen Sie den Markt im Internet - http://www.louise-geniesst.de/ - oder besser gleich vor Ort in der Paulstraße 25 in Erfurt und profitieren Sie von den Angeboten zur Nachhaltigkeit.

Reportagen unserer AG

Mitteilungen der Verwaltung (Quelle: Erfurt.de)

Herbstferienaktionen in den städtischen Museen

Auch in den Herbstferien laden die Geschichtsmuseen, das Naturkundemuseum und das Museum für Thüringer Volksunde in Erfurt zu einem abwechslungsreichen Ferienprogramm ein. Das Spektrum reicht von alten Handwerkstechniken wie dem Papierschöpfen über Rätselrundgänge in den Ausstellungen bis zu einem interaktiven Rundgang zur aktuellen Sonderausstellung im Stadtmuseum ?Es braut sich was zusammen. Erfurt und das Bier?. Egal ob Mittelalter-Fans, Superspürnasen oder Naturfreunde: Für jeden ist in den Herbstferien der Museen etwas dabei!

Arbeit ist (nicht) alles?!

Die Woche zur seelischen Gesundheit findet vom 15. bis 20. Oktober 2018 in der Landeshauptstadt Erfurt statt. Unter dem Titel ?Arbeit ist (nicht) alles?!? liegt der Schwerpunkt dieses Jahr auf der seelischen Gesundheit im Arbeitsleben.

Der Bann des Fremden: Vortrag über die fotografische Konstruktion des ?Zigeuners? im Erinnerungsort Topf & Söhne

Der Erinnerungsort Topf & Söhne lädt am 24. September um 19 Uhr zu einem Vortrag von Dr. Frank Reuter, wissenschaftlicher Geschäftsführer der Forschungsstelle Antiziganismus am Historischen Seminar der Universität Heidelberg.

Nett-kokette Cello-Duette im Hohen Chor der Barfüßerkirche

Am Sonnabend, dem 22. September, 17 Uhr erklingen im Hohen Chor der Barfüßerkirche ?Nett-kokette Cello-Duette?. Claudia Schwarze-Nolte und Eugen Mantu (Violoncelli) präsentieren Werke von Albeniz, Bach, de Falla, Gardel, Mozart, Piazzolla und anderen Komponisten.

Gesund im Mund bei Handicap und Pflegebedarf

?Gesund im Mund bei Handicap und Pflegebedarf?, so lautete das Motto des diesjährigen Tages der Zahngesundheit, unter dem die Erfurter Grund- und Förderschüler zum Mal- und Bastelwettbewerb aufgerufen waren.

In Imkerblusen den Bienenstaat erkunden

Diese Woche hat der NaturErlebnisGarten Fuchsfarm der Landeshauptstadt ein Bienenprojekt mit der städtischen Kindertageseinrichtung ?Haselnussweg? begonnen. Möglich wurde dies durch eine Spende des Bürgervereins Initiative Wiesenhügel e. V., welcher 400 Euro an den Erfurter Fuchsfarm e. V. spendete. Mit dem Geld konnten passende Imkeranzüge beschafft und Materialien für das Projektjahr finanziert werden.

Wirtschaftsbeigeordneter Steffen Linnert zu Gast im Computacenter

Am 19. September 2018 lud Heiko Kahl, Director GIO Service Transition und Verantwortlicher für den Computacenter-Standort in der Parsevalstraße 9 Wirtschaftsbeigeordneten Steffen Linnert und Amtsleiter der Wirtschaftsförderung Wolfgang Jentz zum Unternehmensbesuch in eines der größten IT-Unternehmen Erfurts ein.

Ausstellung ?Erfurt/Haifa. Architekturen der Moderne im Dialog? in der Peterskirche

Die Bauhaus-Universität Weimar und Achava-Festspiele präsentieren die Ausstellung ?Erfurt/Haifa. Architekturen der Moderne im Dialog? in der Peterskirche. Die Städte Erfurt und Haifa, mit ihren jeweiligen Denkmalbehörden, sind Kooperationspartner des Ausstellungsprojektes. Besucht werden kann die Ausstellung vom 20. bis 30. September 2018, täglich 10 bis 18 Uhr.

Sonderausstellung ?Marine Sonderlinge. Fotoausstellung von Werner Fiedler? im Naturkundemuseum

Am Donnerstag, 20. September 2018, um 19:00 Uhr wird im Naturkundemuseum Erfurt die Sonderausstellung ?Marine Sonderlinge. Fotoausstellung von Werner Fiedler? eröffnet.

Neue Vorstandsmitglieder nehmen Arbeit in der Impulsregion auf

Am 12.09.2018 fand die erste Sitzung des Vereins der Impulsregion mit den neuen Vorstandsmitgliedern in Weimar statt. Als neue Mitglieder waren der Oberbürgermeister von Jena, Herr Dr. Thomas Nitzsche, aus Weimar Herr Oberbürgermeister Peter Kleine sowie Frau Christiane Schmidt-Rose, die neue Landrätin des Weimarer Landes anwesend. Die Stadt Erfurt vertritt weiterhin der Oberbürgermeister Herr Andreas Bausewein.

?O?zapft is?: Erfurter Oktoberfest startet am Freitag

Es ist Oktoberfestzeit und das nicht nur in München. Am 21. September um 16:00 Uhr beginnt in Erfurt das Oktoberfest. Eines der größten und erfolgreichsten Thüringer Volksfeste lädt 17 Tage lang zum Rummelvergnügen ein.

Baumaßnahmen Nordhäuser Straße

Im Zuge der Baumaßnahmen am Kanal Nordhäuser Straße erhält das zukünftige Studentenwohnheim in der ehemaligen Zahnklinik einen neuen Schmutzwasserhausanschluss.

Kaufvertrag für den Zughafen unterzeichnet

Der Zughafen Kulturbahnhof kann gesichert in die Zukunft schauen. Unweit des Erfurter Hauptbahnhofes und damit im Gebiet der ICE-City Ost gelegen, ist er längst zu einer lebendigen kulturellen Institution geworden, die die Attraktivität des Standortes Erfurt für junge Kreative stärkt. Er versteht sich als Dach über einem Verbund von Start-ups, bestehend aus Handwerk, Dienstleistung, Veranstaltungs-, Kultur- und Kunstwirtschaft.

Die Interkulturelle Woche in der Kleinen Synagoge Erfurt

Vom 23. bis 29. September finden unter dem Motto ?Vielfalt verbindet? zahlreiche Veranstaltungen im Rahmen der Interkulturellen Woche in Erfurt statt. Die Kleine Synagoge beteiligt sich mit einem musikalischen Programm daran.

Special Olympics in der Roland-Matthes-Schwimmhalle

Special Olympics Thüringen sind am 21. und 22. September 2018 wieder in Erfurt angesagt. Dabei handelt es sich um die weltweit größte, vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) offiziell anerkannte Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung.

Die Erfurter Welterbe-Bewerbung im Stadtbild: Neue Hinweisschilder an Tourist-Information und ?Steinernem Haus?

Seit heute sind das jüdische Erbe der Stadt und die Welterbe-Bewerbung im unmittelbaren Stadtzentrum noch sichtbarer: Nach einer gemeinsamen Idee der Erfurt Tourismus und Marketing GmbH (ETMG) mit der Kulturdirektion wurden zwei Fenster der Tourist-Information, die auf die Rathausgasse blicken, neu gestaltet.

Stadtgrün im Klimawandel: Erste Informationsveranstaltung zum Erfurter Stadtgrünkonzept

Das Umwelt- und Naturschutzamt der Stadt Erfurt lädt zur Auftakt- und ersten Informationsveranstaltung der Erarbeitung des Erfurter Stadtgrünkonzepts (als Buga-Begleitprojekt) am Donnerstag, 20. September 2018, von 18 bis 20 Uhr, im Haus der sozialen Dienste (großer Saal), Juri-Gagarin-Ring 150, ein.

Herbstliches in der Literatur

Am Freitag, dem 5. Oktober, lädt die Bibliothek Domplatz wieder herzlich ins Kaminzimmer ein zu einer neuen Veranstaltung der Reihe ?Auch wer lesen kann, hört gerne zu?.

Aufruf für Texte und Bilder zum Thema ?Woran glauben??

Dem Thema ?Glaube? und der Frage, ob und in welcher Form er für jeden von uns ein Kompass im Leben ist, will das Museum für Thüringer Volkskunde gemeinsam mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern näher kommen. Anlass ist die ab 14. Dezember 2018 geöffnete Exposition ?Sieben. Geschichten vom Glauben?.

Öffnungszeiten im Nordbad und Badezeit im Egapark werden verlängert

Wie es scheint, lässt der Herbst sich doch noch etwas Zeit. Für diese Woche sagen die Wetterfrösche Temperaturen um die 26 Grad Celsius voraus. Deshalb werden die Öffnungszeiten im Nordbad sowie die Badezeit im Egapark in Erfurt verlängert.

Führungen ?In einem anderen Land? in der Kunsthalle Erfurt

Ein guter Ort für Fotografie ist die Kunsthalle Erfurt. Derzeit präsentiert sie die Ausstellung ?In einem anderen Land. Transformationsprozesse an Beispielen zeitgenössischer Fotografie in Deutschland? mit Werken von Tina Bara, Christian Borchert, Kurt Buchwald, Caroline Dlugos, Else Gabriel, Frank Herrmann, Franz John, Barbara Klemm, Matthias Leupold, Manfred Paul, Rudolf Schäfer, Erasmus Schröter und Maria Sewcz.

Sonderausstellung im Stadtmuseum ?Es braut sich was zusammen ? Erfurt und das Bier?

Die Sonderausstellung ?Es braut sich was zusammen ? Erfurt und das Bier? wird am Montag, dem 17. September, um 18 Uhr im Stadtmuseum ?Haus zum Stockfisch? eröffnet.

Immer bestens drauf?

Im Rahmen der Erfurter Woche zur seelischen Gesundheit unterstützen viele kompetente Partner die Koordinationsstelle Psychiatrie, Sucht und Prävention beim Amt für Soziales und Gesundheit, so dass auch in diesem Jahr vom 15. bis zum 20. Oktober wieder eine breite Palette von Aktionen und Veranstaltungen angeboten wird.